München Westpark

Der südwestlich in München gelegene Stadtteil Sendling-Westpark erstreckt sich von der Schwanthalerhöhe (Westend) und Laim im Norden bis nach Obersendling im Süden. Die Ostgrenze bildet die S-Bahn-Linie nach Wolfratshausen. Im Westen wird der Stadtteil durch die Fürstenriederstraße von Hadern abgegrenzt. Sendling-Westpark ist direkt über die U6 an das städtische Verkehrsnetz angebunden. Baumalleen, Rosengärten, mehrere Seen, […]

München Lehel

Der Bezirk Altstadt-Lehel umfasst die Altstadt mit dem Marienplatz als Mittelpunkt und dem Neuen Rathaus im neugotischen Stil. In den Geschäften werden bayerische Trachten und exklusive Mode verkauft, der Viktualienmarkt bietet Feinkost und Spezialitäten. Das berühmte Hofbräuhaus stammt aus dem 16. Jahrhundert. Zu den Höhepunkten im Englischen Garten gehören der Chinesische Turm mit seinem Biergarten, der […]

München Langwied

Langwied liegt im Nord-Westen von München. Der Stadtteil bildet im Norden die Stadtgrenze, im Süden und Westen davon liegt Lochhausen. Im Osten grenzt der Stadtbezirk an Allach-Untermenzing. Die S3 in Richtung Maisach führt direkt nach Langwied. Langwied besteht größtenteils aus Einfamilienhäusern und alten Bauernhöfen. Auch Ackerflächen finden sich hier noch. Besonders bei Familien wird der […]

München Laim

Der Stadtteil Laim liegt zwischen der Schwanthalerhöhe im Osten sowie Pasing im Westen und erstreckt sich in seiner Nord-Süd-Ausdehnung von den Bahnanlagen Hauptbahnhof-Pasing bis zur Autobahn A 96 München-Lindau. Im Norden liegen somit die Stadtteile Neuhausen und Nymphenburg, im Süden grenzt Laim an Sendling-Westpark und Hadern und im Westen an Pasing-Obermenzing. Laim selbst gliedert sich […]

München Isarvorstadt

Die Isarvorstadt ist ein facettenreicher Stadtteil, in dem sich das trendige Glockenbachviertel mit angesagten Cafés, Gay-Bars, internationalen Restaurants und unabhängigen Boutiquen befindet. Türkische Geschäfte und Restaurants haben sich rund um den Hauptbahnhof angesiedelt. Im umgebauten, mit Street-Art verzierten Gebäude des Schlachthofs finden Comedyabende, Tangovorführungen und vielfältige Konzerte statt. Auf der Theresienwiese wird das Oktoberfest ausgerichtet. […]

München Hasenbergl

Das Hasenbergl ist ein Viertel im Norden Münchens im Nordosten des Stadtbezirks Feldmoching-Hasenbergl. Bis in die 1970er Jahre mangelte es im Hasenbergl an wichtigen Infrastruktureinrichtungen wie Schulen, Kirchen, Gewerbe oder Verkehrsanbindung; der Stadtteil galt auch aufgrund der vorangegangenen demographischen Entwicklung als sozialer Brennpunkt. Durch neue Bauprojekte wie die Verlängerung der U-Bahn-Linie 2 (1996), Studentenwohnheime in […]

München Harlaching

Der Stadtteil Harlaching liegt im Südosten von München auf der Hochterrasse des rechten Isarufers, von dem es nach Westen zu begrenzt wird. Nach Süden endet es an der Stadtgrenze zu Grünwald. Im Südosten verläuft die Stadtgrenze entlang des Waldrandes des zwischen München, Grünwald und Unterhaching und Deisenhofen liegenden, gemeindefreien Perlacher Forstes. Nach Nordosten und Norden […]

München Haidhausen

Haidhausen ist ein trendiges Viertel an der Isar. An den Ufergrünflächen gibt es schattige Biergärten und Picknickplätze, die im Sommer beliebt sind. Das weitläufige Deutsche Museum zeigt Ausstellungen zur deutschen Technologie, während im Kulturzentrum Gasteig aus den 1980er-Jahren ein vielfältiges Programm aus Theater- und Filmvorstellungen sowie klassischen Konzerten geboten wird. Es gibt traditionelle Kneipen sowie […]

München Hadern

Westlich der Fürstenrieder Straße, zwischen der Senftenauerstraße im Norden und der Autobahn A 95 (München-Garmisch) im Süden, bildet der Stadtteil Hadern den südwestlichen Stadtrand. Der Nachbarbezirk von Laim und Sendling ist in drei Bezirksteile unterteilt: Blumenau nördlich der Lindauer Autobahn (Ammerseestraße), Neuhadern zwischen Autobahn und Würmtalstraße und Großhadern südlich der Würmtalstraße.Ein großer Teil der Fläche […]

München Großhadern

Westlich der Fürstenrieder Straße, zwischen der Senftenauerstraße im Norden und der Autobahn A 95 (München-Garmisch) im Süden, bildet der Stadtteil Hadern den südwestlichen Stadtrand. Der Nachbarbezirk von Laim und Sendling ist in drei Bezirksteile unterteilt: Blumenau nördlich der Lindauer Autobahn (Ammerseestraße), Neuhadern zwischen Autobahn und Würmtalstraße und Großhadern südlich der Würmtalstraße.Ein großer Teil der Fläche […]

München Fürstenried

Fürstenried, ursprünglich Poschetsried genannt, verdankt seinen Namen dem Kurfürsten Max Emanuel und dem Begriff Ried für Rodung. Der Kurfürst beauftragte seinen Hofbaumeister Joseph Effner mit dem Bau von Schloss Fürstenried (1715–1717). Im Jahre 1716 wurde Fürstenried erstmals genannt und gehörte seit 1818 zur Gemeinde Forstenried. 1912 wurde diese nach München eingemeindet. Heute ist Fürstenried ein […]

München Freimann

Der Stadtteil Freimann liegt zwischen Milbertshofen-Am Hart im Westen und der Isar beziehungsweise der Oberen Isarau im Osten. Freimann bildet die Stadtgrenze im Norden, im Süden schließt sich Schwabing an. Der Stadtteil ist mit der U6 Richtung Garching-Forschungszentrum gut erreichbar. Straßenbahn- und Buslinien ergänzen das Verkehrsnetz. Ob man vom Norden nach München reinfährt oder die […]

München Forstenried

Der Stadtteil Forstenried mit noch relativ gut erhaltenem alten Dorfkern besteht überwiegend aus Wohngebieten. Er wurde erstmals im Jahr 1166 als Uorstersriet erwähnt, der Name setzt sich zusammen aus den Wörtern Uorst für Forst, Wald und Ried für Rodung. Der alte Ortskern lag um die Pfarrkirche Heilig Kreuz. Forstenried wurde am 1. Januar 1912 nach […]

München Feldmoching

Feldmoching ist ein Stadtteil im Norden der bayerischen Landeshauptstadt München. Bezirksteile des Stadtbezirks sind Feldmoching, Lerchenau, Hasenbergl und Ludwigsfeld. Darin enthaltene Ortsteile sind Fasanerie-Nord, Feldmochinger Anger, Harthof und Lerchenauer See. Das großteils noch landwirtschaftlich geprägte Feldmoching ist der flächenmäßig größte und nördlichste Stadtbezirksteil.In ihm liegt der Grünzug Feldmochinger Anger, das Schwarzhölzl, der Feldmochinger See sowie […]

München Fasangarten

Heute gehört zum Stadtbezirk Obergiesing auch die in den 1920er-Jahren entstandene Siedlung Fasangarten, die 1937 als Bestandteil der Gemeinde Perlach nach München eingemeindet worden war. Der Fasangarten, der vor der Eingemeindung nie zu Giesing gehörte, hat einen eigenständigen, überwiegend von Einfamilienhäusern geprägten Charakter. Um dem Rechnung zu tragen, wurde Ende 2009 der offizielle Name des […]

München Bogenhausen

Bogenhausen liegt im nordöstlichen Teil der Stadt und erstreckt sich von der Innenstadt bis zur Stadtgrenze. Im Westen wird der Stadtteil von der Isar, im Süden von Haidhausen und Berg am Laim und im Osten durch das Riemer Reitgelände begrenzt. Der Mittlere Ring trennt entlang des Richard-Strauss-Tunnels Alt-Bogenhausen vom übrigen Stadtteil. Bogenhausen selbst gliedert sich […]

München Berg am Laim

Berg am Laim liegt eingebettet zwischen Haidhausen im Westen, Trudering im Osten, Bogenhausen im Norden und Ramersdorf im Süden. Berg am Laim ist mit U- und S-Bahn gut erschlossen. Buslinien in Nord-Süd-Richtung sorgen für eine optimale Verkehrsanbindung zur Stadtmitte und ins Umland. Vom Ostbahnhof führt eine Trambahnlinie nach Berg am Laim. Das Stadtbild von Berg […]

München Aubing

Aubing-Lochhausen ist der westlichste Stadtteil von München. Zusammen mit den nördlich gelegenen Stadtteilen Lochhausen und Langwied bildet es seit 1992 den Münchner Stadtbezirk 22 Aubing-Lochhausen-Langwied. Zu Aubing gehören auch Neuaubing und die Siedlung Am Westkreuz. Der ursprüngliche Ortskern liegt auf dem nördlichen Ende der Münchner Schotterebene, am Übergang zum Dachauer Moos. Die urkundlich belegte Geschichte […]

München Au

Die Au liegt – innenstadtnah – auf der östlichen Isarhochterrasse. Die Humboldtstraße trennt die Au im Süden von Untergiesing. Nördlich grenzen die Balan-, Rabl-, Hoch- und Rosenheimer Straße an die Au. Die Bahntrasse des Ostbahnhofs ist die östliche Grenze der Au. Südlich reicht die Au bis zu den Flussauen, die allerdings bereits zur Isarvorstadt gehören. […]

München Am Hart

Der nördliche Bezirksteil Am Hart (nördlich des Münchner Nordrings) gehörte früher überwiegend zur Gemeinde Feldmoching – heute zu Milbertshofen; nur Kaltherberge und angrenzende Gebiete an der heutigen Ingolstädter Straße waren Teile der Gemeinde Milbertshofen. Am Hart leben 29.041 Menschen [2016].[7] Auf dem südwestlichen Teil der dort noch vorhandenen Freifläche, der Panzerwiese, entsteht seit den 1990er […]

München Altstadt

Besonders bekannt in der mittelalterlichen Altstadt von München ist die Fußgängerzone mit Läden internationaler Marken und Boutiquen für bayerische Trachten. Auf dem zentralen Marienplatz versammelt sich die Menge, um das Glockenspiel mit lebensgroßen Figuren auf dem Turm des neugotischen Rathauses zu beobachten. Das Hofbräuhaus ist eine riesige Bierhalle und geht auf das 16. Jahrhundert zurück. Auf […]

München Trudering

Trudering liegt im östlichen Randbereich Münchens. Im Norden schließt sich Riem an, im Westen Berg am Laim, im Süden Perlach und im Osten die Gemeinde Haar. Es existieren acht Unterbezirke: Am Moosfeld, Gartenstadt Trudering, Kirchtrudering, Messestadt Riem, Neutrudering, Riem, Straßtrudering und Waldtrudering. Die S-Bahnen S6 und S4 Richtung Ebersberg und die U2 Richtung Messestadt-Ost führen […]

München Thalkirchen

Thalkirchen liegt im Münchner Süden und bildet gemeinsam mit Obersendling, Forstenried, Fürstenried und Solln den Stadtbezirk 19. Im Osten stellt die Isar die Grenze zum Nachbarbezirk Untergiesing-Harlaching dar, so dass der Tierpark Hellabrunn (Anzeige) zwar an der U-Bahnhaltestelle Thalkirchen (U3), jedoch nicht im gleichnamigen Stadtteil liegt. Im Westen grenzt Thalkirchen an Obersendling, im Südwesten an […]

München Solln

Solln ist der südlichste Stadtteil von München. Mit seinem Gartenstadtcharakter und alten Villen zählt es zu den teuersten Wohngegenden der Stadt. Im Zuge der Nachverdichtung entstehen vermehrt an Stelle der alten Herrschaftshäuser dicht bebaute Eigentumswohnanlagen im oberen Preissegment. Der frühere Ortskern erstreckte sich von der alten Sollner Kirche St. Johann Baptist nach Süden bis zum […]

München Sendling

Das Wohnviertel Sendling ist bekannt für den Tierpark Hellabrunn mit großen Gehegen, die den Lebensräumen der Tiere nachempfunden sind, sowie die weitläufigen Grünanlagen am Flussufer. Die Flaucheranlagen locken im Winter mit Möglichkeiten zum Langlaufen. Im Sommer sind die Kieselstrände ideal für ein Picknick und eine Schwimmrunde geeignet. In Biergärten wie dem Zum Flaucher werden lokale […]

München Schwanthalerhöhe

Die Schwanthalerhöhe bildet den westlichen Randbereich der Innenstadt. Der Stadtteil erstreckt sich im Osten bis zum Rand der Theresienwiese und wird im Norden, Westen und Süden von Bahnlinien begrenzt. Die U4 und U5 durchqueren den Stadtteil mittig, im Norden ist das Viertel an die Stammstrecke der S-Bahn sowie an die Trambahn angebunden. In der aufstrebenden […]

München Schwabing

Das grüne Schwabing ist ein schicker Stadtbezirk, der bekannt ist für exklusive Mode-, Schmuck- oder Trachtenboutiquen. Gourmetrestaurants und elegante Weinbars sind ebenfalls zahlreich zu finden. In dieser Gegend liegt auch der beliebte, weitläufige Englische Garten, dessen Besucher zum Spaß auf den Wiesen kicken oder sich im schattigen Biergarten am Chinesischen Turm niederlassen. Außerdem befinden sich […]

München Riem

Riem liegt im östlichen Stadtrandbereich von München. Im Süd-Westen liegt Trudering, im Nord-Westen Bogenhausen. Riem ist über die S-2 Richtung Erding erreichbar. Seit 1999 besteht zudem eine unmittelbare Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz durch die U-Bahnlinie 2, die bis Messestadt-Ost verlängert worden ist. Der Stadtteil Riem im Osten Münchens hat sich in den letzten 20 […]

München Ramersdorf

Der ruhige Bezirk Ramersdorf-Perlach ist ein weitläufiges, hauptsächlich als Wohngebiet genutztes Viertel, das sich über die gut erhaltenen Ortszentren zweier früherer Gemeinden erstreckt. Die Wallfahrtskirche Maria Ramersdorf wurde im 15. Jh. erbaut. Im Ostpark gibt es Picknickplätze und einen See. Zu den rustikalen bayerischen Wirtshäusern und Biergärten des Viertels zählt der Alte Wirt aus dem […]

München Perlach

Der ruhige Bezirk Perlach ist ein weitläufiges, hauptsächlich als Wohngebiet genutztes Viertel, das sich über die gut erhaltenen Ortszentren zweier früherer Gemeinden erstreckt. Viele assoziieren Perlach zunächst mit den großen Wohnblöcken in Neuperlach, aber das Zentrum des Stadtteils liegt in Altperlach um den historischen Ortskern am Pfanzeltplatz. Hier ist das Dorf Perlach noch sichtbar mit […]

München Pasing

Pasing liegt im Westen der Landeshauptstadt beidseits des Bahnkörpers München-Pasing bis München Hbf. Im Osten grenzt es entlang der Willibaldstraße an Laim. Südlich trennen es Felder und Wiesen von der Blumenau und Lochham. Nach Westen wird es von den Bahnstrecken München–Garmisch-Partenkirchen und München–Augsburg von Lochham und Aubing getrennt. Nördlich grenzt der Stadtteil schließlich an Obermenzing. […]

München Obersendling

Obersendling reicht von der S-Bahnlinie (Thalkirchen) im Osten bis zum Südpark im Westen (Forstenried). Die nördliche Grenze verläuft zum Stadtbezirk Sendling-Westpark. Im Süden grenzt der Stadtteil an Solln. Ursprünglich gehörte der Stadtteil zu Thalkirchen und wurde am 1. Januar 1900 in München eingemeindet. Nach dem Zweiten Weltkrieg erlebte Obersendling eine schnelle wirtschaftliche Entwicklung. Wesentlicher Auslöser […]

München Obermenzing

Obermenzing liegt westlich von Nymphenburg und nördlich von Pasing. Insgesamt grenzt Obermenzing gar an acht Stadtteile. Mitten durch den Stadtteil führen die Zubringer zur Autobahn A 8 München-Stuttgart. Obermenzing ist direkt über die S-2 Richtung Petershausen an das städtische Verkehrsnetz angebunden. Obermenzing ist mit seiner malerischen Lage am Fluss Würm – insbesondere wenn man die […]

München Obergiesing

Obergiesing liegt oberhalb der Hanglinie der Isar auf der östlichen Isarhochterrasse. Der heutige Stadtbezirk Obergiesing-Fasangarten erstreckt sich als schmaler Streifen zwischen dem Südostabschnitt des Mittleren Ringes und der S-Bahn-Linie nach Kreuzstraße, umfasst in Alt-Giesing Teile des Innenstadtrandes und reicht bis zum südöstlichen Stadtrand mit dem Fasangarten und der ehemaligen Amerikanischen Siedlung. Die städtebauliche Struktur ist […]

München Nymphenburg

Das vornehme Viertel Neuhausen-Nymphenburg erstreckt sich rund um den Schlossgarten des barocken Schlosses Nymphenburg und den angrenzenden Botanischen Garten. In eleganten Gebäuden aus dem späten 19. Jahrhundert und entlang begrünter Straße befinden sich familienfreundliche Restaurants und gemütliche Bars. Der Hirschgarten bietet einen riesigen Biergarten. Ganz in der Nähe finden im Olympiapark von 1972 Sportveranstaltungen und Rockkonzerte […]

München Neuperlach

Neuperlach ist ein seit 1967 auf der „grünen Wiese“ erbauter Stadtteil im Südosten Münchens. Das hauptsächlich aus Großwohnsiedlungen zusammengesetzte Quartier auf der östlich des alten Dorfes Perlach gelegenen ehemaligen Perlacher Haid ist eine der größten deutschen Satellitenstädte. In Neuperlach leben etwa 55.000 Menschen. Trotz der qualitativ hochwertigen Wohnbebauung und der guten infrastrukturellen Ausstattung leidet das […]

München Neuhausen

Das vornehme Viertel Neuhausen-Nymphenburg erstreckt sich rund um den Schlossgarten des barocken Schlosses Nymphenburg und den angrenzenden Botanischen Garten. In eleganten Gebäuden aus dem späten 19. Jahrhundert und entlang begrünter Straße befinden sich familienfreundliche Restaurants und gemütliche Bars. Der Hirschgarten bietet einen riesigen Biergarten. Ganz in der Nähe finden im Olympiapark von 1972 Sportveranstaltungen und Rockkonzerte […]

München Moosach

Im Nordwesten der Stadt erstreckt sich der Stadtteil Moosach vom Mittleren Ring im Osten über das Rangierbahnhofgelände im Norden und der Waldhornstraße im Westen bis zum Westfriedhof im Süden. Mit der U3 Moosach und der U1 ist der Stadtteil mit zwei U-Bahnlinien erreichbar. Eine S-Bahn, Straßenbahn und zahlreiche Buslinien fahren ebenfalls nach beziehungsweise durch Moosach. […]

München Milbertshofen

Ein bekanntes Wahrzeichen des Stadtbezirks Milbertshofen-Am Hart ist der 1972 errichtete Olympiapark mit dem markanten Olympiastadion, in dem heute Sportveranstaltungen und Konzerte stattfinden. Im Park befinden sich auch ein See und der Olympiaturm, der Blick auf die Stadt und die Alpen bietet. In der futuristischen BMW Welt werden die neuesten Modelle des Autobauers präsentiert und […]

München Maxvorstadt

Die Maxvorstadt schließt sich zwischen Odeonsplatz und Stachus unmittelbar an den nordwestlichen Teil der Altstadt an. Im Osten reicht der Stadtteil bis zum Englischen Garten und wird durch die Königinstraße begrenzt. Im Norden liegt Schwabing, die Grenze wird durch Siegestor, die Georgen- und die Winzererstraße markiert. Im Westen erstreckt sich die Maxvorstadt bis nach Neuhausen […]

München Isarvorstadt

Die Isarvorstadt ist ein facettenreicher Stadtteil, in dem sich das trendige Glockenbachviertel mit angesagten Cafés, Gay-Bars, internationalen Restaurants und unabhängigen Boutiquen befindet. Türkische Geschäfte und Restaurants haben sich rund um den Hauptbahnhof angesiedelt. Im umgebauten, mit Street-Art verzierten Gebäude des Schlachthofs finden Comedyabende, Tangovorführungen und vielfältige Konzerte statt. Auf der Theresienwiese wird das Oktoberfest ausgerichtet. […]

München Untermenzing

Untermenzing liegt im Nordwesten der Stadt und zieht sich beiderseits der Würm flussabwärts von der Bezirksgrenze zu Obermenzing (Stadtbezirk Pasing-Obermenzing) im Süden, bis zu seinem Stadtteil Allach im Norden hin. Südlich grenzt es an Obermenzing, im Osten befindet sich der Stadtteil Moosach. Untermenzing ist über die S2 in Richtung Petershausen an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. […]

München Untergiesing

Der Stadtteil Untergiesing wird im Nordwesten vom östlichen Isarufer und dem Stadtbezirk Au-Haidhausen entlang der Humboldtstraße begrenzt. Gen Nordosten und Osten führt die Grenze zum Stadtbezirk Obergiesing-Fasangarten den Giesinger Berg und die Martin-Luther-Straße entlang, um dann Richtung Südosten entlang der Tegernseer Landstraße bis zum St.-Quirin-Platz zu führen. Dort macht die Bezirksgrenze einen Knick entlang der […]

München Allach

In Allach gibt es die dörflichen Strukturen mit der St. Peter und Paul Kirche und dem Allacher Forst als Naherholungsgebiet. Auf der anderen Seite ist Allach einer der bedeutendsten Industriestandorte Münchens, denn mit MAN, MTU und KraussMaffei haben hier gleich drei große Firmen ihren Sitz. Im historischen Ortskern der Eversbuschstraße finden sich vereinzelte Bauernhöfe und […]

Keine Hoffnung auf Immobilien-Schnäppchen

Die Corona-Krise ist eine wirtschaftlich schwere Zeit für viele Unternehmen und Privatpersonen, teils mit Liquiditätsengpässen, Zukunftsängsten oder gar Insolvenzen.Was des Einen Leid, ist des Anderen Freud.Offensichtlich nicht für Schnäppchen-Jäger auf dem Immobilienmarkt. Die Pandemie hat die die Immobilienpreise offensichtlich nicht unter Druck gesetzt. Bei den Käufern kehrt die Einsicht ein, in der Corona-Krise keine Schnäppchen […]

Mietspiegel in München nicht repräsentativ

Bei der Erstellung des Mietspiegels hat die Stadt München keine gültigen Daten erheben können. Da während des Lockdowns sich weniger Menschen an der Umfrage beteiligten, hätte dies eine viel höhere Durchschnittsmiete ergeben.Nun soll es ein neues Verfahren für den Münchener Mietspiegel geben. Der Haus- & Grundbesitzerverein streitet seit Jahren mit der Stadt München, da in […]

Büros haben Zukunft

Wie sieht die Zukunft der Büroimmobilien im Zeichen von Corona aus? Wieviel Fläche könnte man einsparen, wenn 80 Prozent der Schreibtische an zwei Tagen in der Woche nicht genutzt werden. Das hat jedoch nichts mit der sozialen Realität eines Büros zu tun. Mitarbeiter brauchen Räume für gegenseitigen Austausch, für die Entfaltung ihrer Kreativität. Büros werden derzeit […]

Bayrisches Verfassungsricht untersagt Mietendeckel

In Bayern untersagte der Verfassungsgerichtshof am Donnerstag das Volksbegehren „#6 Jahre Mietenstopp“. Eine Volksinitiative hatte einen Mietenstopp für sechs Jahre gefordert und im März 52.000 Unterschriften beim bayrischen Innenministerium eingereicht. Das geforderte Gesetz sollte Mieterhöhungen nur bis zur 80 Prozent der ortsüblichen Vergleichsmiete erlauben und in den 162 Städten und Gemeinden gelten, in denen bereits […]

Gastronomie öffnet wieder: Bayern, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern

Gastronomie in Bayern? Ab 18.05. darf die Außengastronomie, z.B. Biergärten, öffnen. Innengastronomie öffnet ab 25.05. wieder.Für beide Bereiche gelten folgende Auflagen: Einschränkung von Öffnungszeiten Außengestronomie muss zunächst um 20 Uhr schließenRestaurants schließen um 22 Uhr Ausarbeitung von Hygiene-Konzepten durch die Betriebe Begrenzung von Gästezahlen Sicherstellung von Abstand (Einlass/Ausgang separat, Reservierungspflicht) Desinfektion von Besteck, Tischen und […]

Der frühe Vogel fängt den Wurm.

Der frühe Vogel fängt den Wurm

Der Mietendeckel hat langfristig negative Folgen für den Berliner Immobilienmarkt. Investitionen in Bestandswohnungen wurden bereits massiv zurückgefahren. Viele Vermieter sind verunsichert, frustriert, verkaufen ihre Immobilie, statt zu vermieten.  Corona wird ebenfalls nicht ohne Konsequenzen bleiben. Die Pandemie hat lediglich von der beginnenden Rezession abgelenkt.  Viele Eigentümer werden, um die eigene wirtschaftliche Existenz zu retten, ihre Immobilien verkaufen. […]

Lebenswerte Stadt: München

Im Ranking der 25 Städte mit der höchsten Lebensqualität landete München – neben Berlin – auf Platz 3. Die bayerische Landeshauptstadt steht für authentische Lebensart und punktet außerdem mit Nähe zur Natur.

neue Erhaltungssatzungsgebiete in München

Der Münchner Stadtrat hat neue Erhaltungssatzungsgebiete in Schwabing-West und Laim ausgewiesen.  Sie erhoffen sich, damit Luxussanierungen und Spekulationen vermeiden zu können. Bauliche Änderungen und Umwandlungen werden in den Erhaltungssatzungsgebieten nur in speziellen Fällen genehmigt. Auf Grundstücke in diesen Gebieten hat die Stadt zudem ein Vorkaufsrecht. So ist es schwerer Mietshäuser in Eigentumswohnungen aufzuteilen und diese […]

Seehofer’s Mietendeckel

Die CSU vermeldet eine eigene Initiative gegen Wuchermieten. Es soll Mietern erleichtert werden, juristisch gegen Mieten, die mehr als 50 Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen, vorzugehen. Bundesinnenminister Seehofer: „Wir können nicht zulassen, dass einige die Wohnungsknappheit ausnutzen, um sich selbst zu bereichern“. Zudem befürworte er eine stärkere Einschränkung der Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen. […]

Münchens SPD und Grüne wollen die Rechte von Immobilieneigentümern weiter beschneiden

Weil SPD und Grüne immer stärker die Rechte von Eigentümer einschränkt, verkaufen immer mehr ihre Häuser an die Stadt München. Dies ist so gewollt, so die Münchner SPD-Parteichefin. Das bedeutet zum einen billiger Wohnen für einige Auserwählte zu Lasten der Steuerzahler. Dem Plan des Münchner Oberbürgermeister Reiter (SPD) ganz München der Erhaltungssatzung zu unterlegen, wurde […]

Mietendeckel auch in Bayern?

Keine Mieterhöhung und bei einem Umzug dasselbe zahlen wie der Vormieter. Vermeintlich schöne Aussichten für viele Berliner, falls der Mietendeckel des Senats 2020 greift. Aber auch in anderen Großstädten und Bundesländern wurde über die Einführung eines Mietendeckels diskutiert. In den meisten Bundesländern ist dies jedoch politisch nicht gewollt. 6 Jahre Mietenstopp, ein Volksbegehren, welches vom […]

Immobilien – was ändert sich 2020

Geteilte Maklerprovision Berliner Mietendeckel Mehr Wohngeld Grundsteuer-Reform Baukindergeld endet  Prämie für Energetische Maßnahmen Neue Geldwäsche-Richtlinie der EU Grunderwerbsteuer: Maßnahme gegen Share Deals Reformen im Wohnungseigentumsgesetz Gesetz gegen Wuchermieten Verlängerung der Mietpreisbremse  Das ändert sich 2020 für Mieter, Eigentümer und Vermieter. Geteilte Maklerprovision Bisher regelte der Markt, wer bei einem Immobilienverkauf die Maklerkosten zahlt. Beispielsweise tragenr […]

Wir vermieten Ihre Immobilie

Seit Juni 2015 dürfen Makler nur noch vom Vermieter Vermittlungsprovisionen nehmen, sofern dieser den Makler mit der Vermarktung seiner Wohnung beauftragt hat. Warum es für Eigentümer sinnvoll ist, einen qualifizierten Makler zu beauftragen. Sichere Ermittlung der MarktmieteErmittlung einer marktgerechten Miete unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit für den Vermieter und entsprechende Beratung. Optimale Präsentation Ihrer ImmobilieWenn Sie […]

Immobilien – Marketing, Verkauf, Vermietung

Ob beim erfolgreichen Verkauf oder der Vermietung von Immobilien – Marketing spielt hierbei eine besondere Rolle. Da ist es gut, wenn man über jahrzehntelange Erfahrung und aktuelles Wissen im Immobilienmarketing verfügt, lokal präsent und gut vernetzt ist, in Berlin und München. Laufende Fortbildung, neueste Technik (Hi-Tec-Drone, 360-Grad-Fotografie, moderne Meßtechnik, Verwaltungssoftware, Bild- und Videobearbeitung) sowie unser Netzwerk professioneller Partner, […]

Mieter zieht aus – jetzt vermieten oder verkaufen – was tun mit meiner Immobilie?

vermieten oder verkaufen – was tun meiner Immobilie? Eine Erbschaft, die Schenkung eines Hauses oder der Ablauf der Spekulationsfrist: Es gibt viele Gründe, die Eigentümer vor die Frage stellen, ob sie ihre Immobilie vermieten oder verkaufen sollten.  pro und cons – vermieten oder verkaufen Durch die Immobilienvermietung kommen auf den Vermieter verschiedene Verpflichtungen zu, die […]

Vorsicht beim Immobilienverkauf an die Nachbarn

​Wenn eine Immobilie verkauft werden soll, sind es oft die Nachbarn, die sich als Erste mit scheinbarem Kaufinteresse für das Haus oder die Wohnung melden. Die Gründe können vielfältig sein. Sie können sich ihre Nachbarn nun selbst aussuchen, die eigene Wohnung kann vergrössert werden, die Kinder und Enkel bleiben in der Nachbarschaft. „Welch ein Glück“ […]

SPD will die Umlegung der Grundsteuer auf die Betriebskosten der Mieter verbieten

Die ehemalige Wählerschaft der SPD muss motiviert werden. Ein Entwurf der geplanten Grundsteuerreform sieht vor, die Grundsteuer nach dem Grundstückswert, dem Alter von Gebäuden sowie den durchschnittlichen Mietkosten zu berechnen. „Die Grundsteuer soll künftig allein vom Eigentümer getragen werden“, so der Geschäftsführer der SPD Bundestagsfraktion. Hierzu soll die Betriebskostenverordnung geändert werden. Ein Geschenk der Sozialisten […]

Immobilienverkauf und Emotionen?

Jeder Eigentümer, der ein Haus oder eine Wohnung verkaufen möchte, fragt sich, welchen Preis er für seine Immobilie erzielen kann. In der Regel weicht die eigene Vorstellung jedoch deutlich vom tatsächlichen Wert des Objektes ab, also dem Preis, den Käufer bereit sind zu zahlen. Auch wenn die eigene Immobilie über die Jahre wichtig geworden und […]

Fast jeder zweite Eigentümer überschätzt den Wert seiner Immobilie

Einer repräsentativen Umfrage zufolge, weicht die Einschätzung der meisten Eigentümern über den Wert ihrer Immobilie vom tatsächlichen Marktwert ab. Hierbei ist jedoch ist die Tendenz zum deutlichen Überschätzen des Immobilienwerts besonders auffällig. ​Vier von zehn Eigentümern, die den Angebotspreis zu hoch eingeschätzt haben, gaben eine Preisvorstellung an, die den aktuellen Marktwert um 20 bis 40% […]

Immobilie privat verkaufen

Mehr als 100.000 Wohnimmobilien werden in Deutschland jedes Jahr durch Eigentümer in Eigenregie verkauft. Vielen Eigentümern, die den Verkauf selbst in die Hand nehmen, ist der damit verbundenen finanziellen und zeitlichen Aufwand nicht bewusst. Kompetente Immobilienmakler sparen Zeit und Geld. Warum eine Immobilie privat verkaufen? Wert ermittelnBereits bei der Ermittlung des richtigen Angebotspreises fällt im Vorfeld ein […]

​Sie möchten Ihre Immobilie zum Bestpreis verkaufen?

Wenn verkaufen, dann zum besten Preis,​möglichst schnell und ohne Kosten. Uns ist bewusst, dass der Verkauf einer Immobilie nicht nur wirtschaftliche, sondern auch emotionale Aspekte umfasst. Der endgültigen Entscheidung für den Verkauf gehen viele Überlegungen voraus. Mit unserer langjährigen Erfahrung können wir Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen. Durch intensive Beobachtung und Analyse des […]

Wie verkauft man eine Immobilie

Unser Haus ist viel wert. Die Bewertung kostenlos. Wie ich meine Immobilie verkauft habe? Stressfrei. Wie finde ich den perfekten Mieter? Der Profi macht’s. Kann ich empfehlen! und Geld verdienen. Wenn Sie einen Makler damit beauftragen, Ihre Immobilie zu verkaufen, profitieren Sie von vielen Vorteilen. Der vielleicht wichtigste: Makler wissen genau, wie sie den Wunschpreis erzielen […]

Immobilien ohne Makler verkaufen

Jedes Jahr wechseln viele Wohnungen und Häuser den Eigentümer.Was einfach klingt, ist oft mühsam. Nicht immer und insbesondere nicht überall stehen Käufer für durchschnittliche oder gar problematische Immobilien Schlange. Wer privat seine Wohnung oder Haus verkaufen möchte, benötigt oft einen langen Atem.Neben Geduld ist auch Realismus angebracht. Viele lassen sich von Quadratmeterpreisen blenden, die sie […]

Am besten mit Makler vermieten

Wenn Sie einen Makler damit beauftragen, Ihre Immobilie zu vermieten, profitieren Sie von vielen Vorteilen. Der vielleicht wichtigste: Makler wissen genau, wie sie den Wunschpreis erzielen und entlasten Sie beim gesamten Prozess der Vermietung. Maklerleistungen bei der Vermietung einer Immobilie ​Vorbereitung Der Makler sammelt alle für die Vermietung notwendigen Unterlagen, wie beispielsweise den Grundriss und überprüft, […]

Ihr Mieter zieht aus ?

Als Eigentümer einer bezugsfreien Immobilie sollten Sie alle Optionen, einschließlich die des Verkaufs in Erwägung ziehen. Verkaufen statt Mietpreisbremse Ein freiwerdendes Objekt vollzieht für gewöhnlich einen Wertsprung von 15-30%, der bei einer Wiedervermietung verloren geht. Durch die „Mietpreisbremse“ werden Sie oft daran gehindert, den marktüblichen Ertrag zu realisieren. Diesen Einflussfaktoren steht die Zukunftsperspektive Ihrer Immobilie […]

Warum sollte ich über eine Immobilieninvestition nachdenken

hohe Wertsteigerungschancen für attraktive Immobilien in guten Lagen. Immobilieninvestitionen gelten als konservative und langfristige Kapitalanlage. Diese Faktoren machen ein solches Investment besonders als Altersvorsorge interessant. Die Hemmschwelle die persönlichen finanziellen Reserven mit Erreichen bestimmter Sparziele zu verkonsumieren ist bei anderen Sparformen viel niedriger. Der Fiskus fördert nach wie vor Investitionen in Immobilien, sei es über […]

Warum sollte ich zeitnah eine Investitionsentscheidung treffen?

Immobilien in Deutschland sind im internationalen Vergleich sehr preiswert. Der Immobilienmarkt in Deutschland ist nicht überhitzt, es gibt und gab keine Spekulationsblase wie z. B. bei Aktien. Die Hypothekenzinsen sind im historischen Vergleich sehr niedrig. Die Inflationsrate ist noch niedrig, obwohl weltweit die Staatsverschuldungen und die Geldmengen in die Höhe schnellen. Die Anzahl der neuerrichteten […]